Ukraine

Ostermontag startet Martina Kampers vom Pfarrverband Bonn-Süd eine private Fahrt an die polnisch-ukrainische Grenze. Sie wird eine Autoladung Hundefutter dorthin bringen – und wir unterstützen sie dabei.

Wir möchten das Auto voller Futter laden. Helfen Sie uns dabei. Bringen Sie uns gerne Trockenfutter in die PRaxis oder mailen Sie uns an info@tierarzt-bonn.de.

Wir freuen uns über jedes bißchen!

Please follow and like us: