Geflügelpest

In Nordrhein-Westfalen gibt es derzeit 8 registrierte Fälle. Aufstallungspflicht herrscht derzeit in den Kreisen Münster, Detmold und Arnsberg. Bonn gehört bisher nicht dazu. Dennoch denken Sie als Hühnerhalter daran, Ihre Hühner möglichst vor Wildvögeln zu schützen. Auch vor dem Hühenrkauf bei fliegenden Händlern wird gewarnt. Im Kreis Paderborn wurde so ein Ausbruch der Geflügelpest ausgelöst.
Wir empfehlen allen Hobbyhaltern, derzeit ihre Tiere besonders gut zu beobachten: unerwartete Todesfälle oder verminderte Legeleistung können Anzeichen für die Geflügelpest sein.
Da es sich bei der Geflügelpest um eine anzeigepflichtige Tierseuche handelt und es keine Behandlungsmöglichkeiten gegen das Virus gibt, müssen betroffene Tiere schnellstmöglich getötet werden, um eine Weiterverbreitung der Seuche zu verhindern.

Please follow and like us: